Albert Heijn verleiht Vion den Award „Gouden Kalf” (Goldenes Kalb)

Gouden Kalf award compressed

Albert Heijn organisiert jährlich einen Partnertag für seine strategischen Partner, an dem man auf das vergangene Jahr zurückblickt. Darüber hinaus gewährt Albert Heijn einen Einblick in die Pläne für das neue Jahr. Vion war dieses Jahr erstmals bei dieser Veranstaltung anwesend und durfte einen fantastischen Award in Empfang nehmen.


Der Partnertag 2016 fand am Donnerstag, den 15. Dezember in Cothen in der niederländischen Provinz Utrecht statt. Für Vion war dieser erste Partnertag etwas ganz Besonderes. Albert Heijn überreichte Vion nämlich ein „Gouden Kalf” (Goldenes Kalb) als Auszeichnung für die Rolle als „Wegbereiter 2016” (Voortrekker 2016). Albert Heijn sprach Vion eine führende Rolle in der Neugestaltung einer tierfreundlicheren Schweine-Produktionskette zu (Good Farming Star). Francis Kint (CEO Vion), Frans Stortelder (COO Vion Pork) und Ron Lenferink (Commercial Director Retail Pork Vion Niederlande) nahmen den Award von Marit van Egmond (Director Sourcing & Merchandising Albert Heijn) und im Beisein von Wouter Kolk (CEO Albert Heijn) im Empfang. Die „gute Erschwinglichkeit durch die erfolgreiche Einführung des optimierten Schlachtkörper-Valorisation” wurde besonders betont.