Zwei Azubis stellen sich vor und erzählen über ihre Ausbildung bei VION

 

Marcel Blanken, 18 Jahre, Ausbildung zum Fleischer (Fachrichtung Schlachten) bei der VION Zeven AG

„Ich wollte schon immer gerne etwas im Handwerksbereich machen. Ursprünglich wollte ich jedoch Tischler werden, aber das Fleischerhandwerk interessierte mich, nachdem mich ein Mitarbeiter der VION Zeven AG fragte, ob ich Lust hätte, während der Osterferien im Betrieb zu jobben. Ich habe während des Ferienjobs viele Einblicke in den Beruf des Fleischers gewinnen können. Die Arbeit hat mir so gut gefallen, dass ich mich um einen Ausbildungsplatz beworben habe. Nun mache ich die Ausbildung und bin stolz darauf. Neben den verschiedenen Arbeiten am Schlachtband besuche ich zwei Tage in der Woche die Berufschule. Ab dem 2. Ausbildungsjahr werde ich außerdem noch bei der Handwerkskammer und bei zwei Partnern der VION Zeven AG überbetriebliche Lehrgänge und Praktika absolvieren, damit ich auch die Wurstherstellung und Fleischverarbeitung erlerne. Mein Ziel ist es, nach der Ausbildung eine weiterführende Qualifikation zum Lebensmitteltechniker zu machen!“

Dennis Tilg, 17 Jahre, Ausbildung zum Metallbauer bei der Südfleisch Waldkraiburg GmbH

„Ich bin bereits im zweiten Ausbildungsjahr und bin begeistert von meinen Aufgaben. Eine Lehre zum Metallbauer in einem Schlacht- und Zerlegebetrieb ist ein eher außergewöhnliches Arbeitsumfeld, das große Herausforderungen mit sich bringt. Zu meinen Aufgaben gehört die Instandhaltung verschiedenster Maschinen. Ich konnte sogar schon Maschinenbauteile neu anfertigen. Die umfangreichen Fachkenntnisse die ich hierfür benötige, erhalte ich von meinen Ausbildern, so dass ich auch eigenständig Arbeiten und Gestalten kann. Begleitend zu meiner Ausbildung im Betrieb habe ich jede Woche zweimal Berufsschule, über die ich auch überbetriebliche Praktika wahrnehme.

Ich bin schon sehr gespannt, welche neuen Aufgaben und Herausforderungen mich in meiner weiteren Ausbildungszeit noch erwarten werden.“

 

 

Folgen Sie VION

News

De Groene Weg führt EKO-Codierung in der Lieferkette von Schweinefleisch ein

Vion erhält Kristalprijs für schnellsten Aufstieg 2017

Vion stellt „Robusto“-Schinken für Premium-Segment Italien vor

Vion übernimmt Otto Nocker und sechs Fleisch- u. Frischemärkte in Bayern